Venezianische Wäsche 2015

Venedig ist eine Stadt, die die Souveränität auf die Nutzung des Wortes „Schönheit“ erlangt hat. Die Mischung von Orient und Okzident, Religion und Handeln, Kunst des Geheimhaltens und die Darstellungskunst, Verschleierung und Nacktheit, Karneval und Frömmigkeit.   Sie ist eine „must see“ Stadt. Für die Weiterentwicklung des Tourismus ist es natürlich wichtig ihre Authentizität nicht zu gefährden. Dazu gehört auch das Verbot des Aufhängens der Wäsche in den wichtigsten … Venezianische Wäsche 2015 weiterlesen

Berliner Raum

Mit diesen Bildern möchte ich die Berliner Vielfalt zeigen. Vielfalt, in deren Vordergrund die Berliner Raumnutzung steht. In dieser Hinsicht möchte ich „den Berliner Raum“, als eine eingegrenzte Ausdehnung, als ein architektonisches Medium, als ein Speicher der historischen und kulturellen Entwicklungen und vor allem als eine Sphäre der einzelnen sozialen Phänomene und Konstrukte darstellen. Schrebergärten am Tempelhofer Feld Berlin und seine Seen Zementwerk Berlin 2013-2015 … Berliner Raum weiterlesen

Biografie meiner Gegenständen II

Biographie meiner Gegenstände II

Meine gelben Stiefel Meine gelben Stiefel lassen mich nicht reden, sie sprechen statt mir, genauer gesagt sie schweigen schüchtern und ich muss den Tag aus dem Kalender streichen, wenn ich sie trage. Aber ich mag sie sehr, sie haben von keinem gemochtes, altes und entfärbtes, faltendes Gesicht. Menschen den ich jeden Tag begegne, halten einen Schild „Ich habe keine Zeit“, man soll vom ersten Wort … Biographie meiner Gegenstände II weiterlesen

ქართული გოზინაყი და ემოცია ემიგრანტებისთვის

მერე ვფიქრობ, რა რაციონალური გავხდი. როგორ გავუუცხოვდი ჩემს მშობლიურ გარემოს, გავუუცხოვდი კიარა, მომენტებში გული მერევა მასზე და საშინლად აგრესიულად ვრეაგირებ. თუმცა იმასაც ვხდები, რომ ზარდახშა, სადაც ჩემი ემოციების ნამცეცებიღა დარჩა, აუცილებლად და სასწრაფოდ შესავსებია. და ამ ზარდახშას ვერ მივსებენ ის ადამიანები, რომლებიც პროგრესულად აზროვნებენ და გულისამრევს არაფერს აკეთებენ. ქართული გოზინაყი და ემოცია ემიგრანტებისთვის weiterlesen

Fuerteventura – Vereinigung der Ursprünglichkeit unserer Muttererde und des Paradiesbildes der Urlaubsindustrie !

  Fuerteventura ist eine wunderschöne Insel. Ihre Natürlichkeit kommt immer noch aus der Natur und ihre Künstlichkeit ist die Konsequenz der Urlaubsindustrie. Eine stumme Wildnis strahlt aus den wunderschönen und einsamen Landschaften der Vulkaninsel. Mystische Berge, die Erde und der Himmel kehren Geheimnisse unserer Herkunft aus der Natur heraus. Wenn man durch die einsamen Straßen stundenlang fährt, sieht man die Mondlandschaft und Überreste, die die Naturkatastrophe … Fuerteventura – Vereinigung der Ursprünglichkeit unserer Muttererde und des Paradiesbildes der Urlaubsindustrie ! weiterlesen