Deutsch von Ausländerin

Willkommen in meiner Kolumne “Deutsch von Ausländerin”! Es ist eine Art Sprachexperiment, in dem DU auf Deutsch geschriebene, aber in georgisch “gedachte” Inhalte lesen, kommentieren und hoffentlich auch verstehen kannst. Wie Herr Nietzsche in "Götzen-Dämmerung" sagt: „Ich fürchte, wir werden Gott nicht los, weil wir noch an die Grammatik glauben.“ Danke für dein Dasein und viel Spaß beim Lesen! Lela Chilingarishvili

About me

IMG_0810

Ich schreibe Geschichten ohne zu schreiben. Täglich.

Bin zu faul sie digital oder schriftlich wiederzugeben. Öfter als genug.

Wenn es nach mir ginge, wäre alles bunter in der Welt…. irgendwo geht es doch nach mir. Hier zum Beispiel.

und hier geht neutraler und offizieller über mich…

und hier geht es emotioneller und subjektiver…

Ich bin es alles, mitsamt der Zeit, die Du grade mit diesem Wort verbringst.

Gut ist, dass wir Immer noch wissen, dass es gut ist… einander zu haben.

Wir, Absender und Empfänger.

Lela Chilingarishvili

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: