Barcelona

Bevor ich nach Barcelona flog, habe ich „Stadt der Wunder“ gekauft und begonnen zu lesen. Das Buch des bedeutenden Barcelonesen Autors Eduardo Mendoza ist mit einer Sprache geschrieben, die sich zwischen Ironie und Sarkazmus bewegt; genauso wie das Sujet des Romans – zwischen der Barcelonas Geschichte und Aufstieg eines jungen Mannes zu einem Großkriminellem. Das… Weiterlesen Barcelona