Der Ort, von dem wir ständig weggehen um wieder zurückzukommen.

Menschen haben verlernt einander zu grüßen. In so einer Großstadt wie Berlin, ist es mittlerweile verwirrend, wenn eine Fremde oder ein Fremder dich grüßt. Auf der Straße sind die Menschen in Eile, neurotisch, gestresst und sie haben keine Zeit, nicht mal kurz Hallo zu sagen. Aber nach meiner Beobachtung ist eigentlich nur eine Haltung, eine Einstellung, die man sich selbst einbildet und dann daran glaubt. … Der Ort, von dem wir ständig weggehen um wieder zurückzukommen. weiterlesen

Berliner Raum

Mit diesen Bildern möchte ich die Berliner Vielfalt zeigen. Vielfalt, in deren Vordergrund die Berliner Raumnutzung steht. In dieser Hinsicht möchte ich „den Berliner Raum“, als eine eingegrenzte Ausdehnung, als ein architektonisches Medium, als ein Speicher der historischen und kulturellen Entwicklungen und vor allem als eine Sphäre der einzelnen sozialen Phänomene und Konstrukte darstellen. Schrebergärten am Tempelhofer Feld Berlin und seine Seen Zementwerk Berlin 2013-2015 … Berliner Raum weiterlesen